Dune du Pyla Groundhandling Camp Ladies

Groundhandling Paradies Dune du Pyla

1580 CHF

freie Plätze

Ein Muss für jede Gleitschirm Karriere

Ein Muss für jede Gleitschirm Karriere ist eine Flugreise in den grössten Sandkasten Europas! Viele Gleitschirm Cracks haben an der Düne richtig gelernt rückwärts zu starten, den Schirm am Boden wirklich zu beherrschen und wurden zu Gleitschirm- und Groundhandlings-Experten.

Eines ist sicher: Es gibt kaum einen anderen Platz der so einladend für Groundhandling ist. Spiele stundenlang mit dem Schirm, barfuss und in der leichter Kleidung im warmen Sand bei konstantem Meerwind. Die angenehmste und motivierendste Art zu Groundhandeln.
Wir übernachten auf dem Camping in Bungalows (Hotels gibts keine an der Düne). Vom Bungalow sind es 100m zur grossen Düne. Wer genug Sonne, Wind und Groundhandling hat, geht einfach zurück zum Bungalow und geniesst ein kühles Bier im Schatten.

Wir lernen dir Step by Step wie man Gleitschirme im Starkwind handelt. Folgende Starkwind Techniken üben wir:

  • Einhängen aus der Fahne
  • Rückwärtsstarts
  • Kobra Starts
  • Spinnackern
  • Kiten

An der Düne lernst du den Schirm zu spüren und automatisch den richtigen Bremsdruck zu geben. Eine Woche Düne wird deine Starttechnik bei Starkwind, aber auch bei Nullwind und sogar bei Abwind massiv verbessern und das Risiko für Startunfälle deutlich vermindern.

Chill Out Dünen-Ferien bieten dir folgende Vorteile:

  • Entspannter Urlaub, du brauchst dich um nichts zu kümmern.
  • Professionelle Betreuung. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein
  • Individuelles Coaching im Groundhandling steigert deine Lernkurve markant
  • Mehr Spass mit Gleichgesinnten

Tagesablauf

Wir richten uns nach dem Wind, nicht nach der Uhr. Der Wind kommt um ca. 11 Uhr (plus minus eine Stunde) und bläst dann manchmal bis es dunkel wird. Dunkel wirds erst um 22.00 Uhr. Wir brunchen jeweils gemeinsam am Bungalow, gehen dann handeln und soaren bis es nicht mehr geht ohne Verstärkung und picknicken dann individuell auf der Düne oder im Bungalow. Abends gehen wir jeweils gemeinsam im Restaurant essen. Das kann auch mal ein kleiner Ausflug mit dem Chill Out Bus sein oder ein BBQ beim Lagerfeuer am Strand.

Anreise

Die Anreise ist selbständig zu organisieren. Am einfachsten mit EasyJet von Basel nach Bordeaux fliegen.
Chill Out ist bereits mit unserem 9-Plätzer Bus vor Ort.

Inbegriffen

  • Übernachtung im Bungalow (Doppelzimmer)

Nicht inbegriffen

  • Getränke und Verpflegung
  • An und Abreise zur Düne. Am einfachsten mit Easy Jet von Basel nach Bordeaux fliegen. Mitreise mit Bus (Begrenzte Anzahl)
  • Dünen-Material kann bei Chill Out gemietet werden (Achtung: Nur begrenzte Anzahl Schirme & GZ vorhanden)

Voraussetzungen

Abgeschlossener Grundkurs mit Höhenflügen

Leitung

  • Sonja Holzer, Fluglehrerin SHV, Tandempilotin, fliege gerne und viel vor allem im Berner Oberland. Streckenflüge von 150 km, Groundhandlingsprofi

 

 

Anmelden