Tandemausbildung

Wir machen dich zum Tandempiloten

Der Weg zum Tandempiloten

Die Chill Out School bildet dich zum Biplace 1 und Biplace 3 Piloten aus. Aufgrund von unserem Standort Interlaken verfügen wir über sehr viel Erfahrung im Tandemfliegen und in der Ausbildung von Tandempiloten. Wir zeigen dir worauf es ankommt mit einem Passagier, aber helfen dir auch mit guten Flugtipps die teuren Prüfungen zu bestehen.

Deine Vorteile bei Chill Out Paragliding

  • Unsere Fluglehrer kennen den Alltag als Tandem-Profi
  • Wir bieten viele Schultage und im Sommerhalbjahr Abendflüge, so dass du vorwärts kommst mit den Pflichtflügen in der Schule
  • Detaillierte Tipps und Tricks zu den Manövern machen die weltweit anspruchsvollste Prüfung erheblich einfacher

 


Biplace Stufe 1

Mit dem Brevet Biplace Stufe 1 kannst du nur mit anderen (brevetierten) Piloten als Passagier fliegen.

Prüfungen

Die Prüfung besteht aus folgenden Teilen:

  • Teilprüfung Soloflüge (Solo 1)
  • Teilprüfung Doppelsitzerflüge (Biplace 1)
Voraussetzungen

Vor der Solo 1 Prüfung musst du folgende Zulassungsvoraussetzungen erfüllen:

  • Pilotenbrevet seit mindestens 2 Jahren
  • Mindestens 200 Flüge seit dem Breveterhalt
  • XC-Flug von mindestens 50 Kilometern im X-Contest
  • SiKu nicht älter als 3 Jahre mit den Manövern Stallpunkt, Vrillenansatz, Fullstall, Spirale, Front- und Seitenklapper beschleunigt, Wingover mit Stützen, Nicken mit Vorschiessen abfangen, Notschirmwerfen.
  • SiKu ab 2020 nur gültig, wenn bei einem Sicherheitstrainier SHV absolviert

Vor der Biplace 1 Prüfung musst du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • 1 Instruktionsflug mit dem Fluglehrer
  • 20 Flüge in der Flugschule mit einem brevetierten Piloten als Passagier
Ausbildung

Deine Ausbildung bei Chill Out läuft wie folgt ab:

  • Training in der Flugschule mit dem Solo-Schirm für die Solo 1 Prüfung
  • Prüfung Solo 1 (beim SHV)
  • Instruktionsflug am Tandemschirm mit dem Fluglehrer
  • mindestens 20 Flüge in der Flugschule mit einem brevetierten Piloten als Passagier
  • Prüfung Biplace 1 (beim SHV)

Achtung: Den Passagier musst du selber organisieren. Du darfst noch nicht mit Schülern oder Fussgängern fliegen. Wir haben aber viele Tandempiloten in Ausbildung die gerne mit dir üben, so könnt ihr euch abwechseln als Passagier / Pilot. Um dir die organisation zu erleichtern haben wir eine Telegram-Gruppe (ähnlich WhatsApp) für Tandempiloten.

Dauer

Rechne mit folgendem Zeitaufwand:

  • 2-5 Tage SiKu
  • 2 Tage Solo-Training in der Flugschule
  • 10 Tage selbständig trainieren am Solo-Schirm
  • 4 Tage Prüfung Solo 1
  • 5 Tage in der Flugschule mit dem Tandem-Schirm (oder 10 Tage, wenn du mit einem Tandem-Schüler abwechselnd fliegst)
  • 1 TagePrüfung Biplace 1
SHV-Infos (Links)
Kosten

Die Ausbildung Biplace 1 bei Chill Out kostet 820.-

Inbegriffen
  • 2 Trainingstage mit dem Solo-Schirm
  • 20 Flüge mit der Flugschule
  • Download Manöver Tipps
  • Online Flugschulkalender zur Planung
  • Telegram-Gruppe mit Tandempiloten in Ausbildung
  • E-Learning für Theorieprüfung auf SHV-Webseite
Nicht inbegriffen
  • SiKu
  • Biplace Ausrüstung
  • Zusätzliche Schultage 100.- pro Tag oder 30.- pro Flug
  • Biplace Versicherung (selber beim SHV beantragen)
  • Prüfungsgebühren vom SHV (550.- + 125.-)
  • Transporte mit Bergbahnen
  • Bergfahrten mit Chill Out Bus (5.- pro Fahrt und Person)
Fragen

Für Fragen kontaktiere bitte den Schulleiter Andy Jäggi unter andy@chilloutparagliding.com

Anmeldung

Melde dich online an für die Biplace 1 Ausbldung. Nach der Anmeldung bekommst du ein Email mit Infos zum online Flugschulkalender und der Telegram-Gruppe.

Anmelden

 


Biplace Stufe 3

Mit dem Brevet Biplace Stufe 3 kannst du mit Fussgängern fliegen, auch gewerblich.

Prüfungen

Die Prüfung besteht aus folgenden Teilen:

  • Teilprüfung Theorie (wie Solo-Piloten plus Fach Passagierbetreuung)
  • Kurs Passagierbetreuung
  • Teilprüfung Soloflüge (entfällt falls anlässlich Biplace-1-Ausbildung in den letzten 36 Monaten absolviert)
  • Teilprüfung Doppelsitzerflüge (Biplace 3)
Voraussetzungen

Vor der Theorieprüfung musst du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Brevet Biplace 1
  • 20. Altersjahr erreicht

Vor der Biplace 3 Prüfung musst du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Zulassungsvoraussetzungen der Solo 1 erfüllen (XC-Flug, SiKu etc)
  • Kurs Passagierbetreuung besucht haben
  • 30 dokumentierte Flüge, in 5 verschiedenen Gebieten mit mind. drei verschiedenen Gleitschirm-Piloten als Passagier vorweisen können
Ausbildung

Deine Ausbildung bei Chill Out läuft wie folgt ab:

  • Theorieprüfung (beim SHV)
  • Kurs Passagierbetreuung (beim SHV)
  • mindestens 30 Flüge mit der Flugschule
  • Prüfung Biplace 3 (bei SHV)

Achtung: Den Passagier musst du selber organisieren. Du darfst jetzt zwar in der Flugschule auch Schüler als Passagier mitnehmen. In erster Linie wollen diese aber selber fliegen. Vielleicht kannst du den einen oder anderen für einen Thermikflug oder rassige Manöver begeistern. Du bist aber immer noch selber verantwortlich einen Passagier zu haben. Wir haben viele Tandempiloten in Ausbildung die gerne mit dir üben, so könnt ihr euch abwechseln als Passagier / Pilot. Um dir die organisation zu erleichtern haben wir eine Telegram-Gruppe (ähnlich WhatsApp) für Tandempiloten.

Möchtest du an der Prüfung einen Schüler als Passagier mitnehmen, musst du das entsprechende Formular vom SHV ausdrucken und vom Fluglehrer unterschreiben lassen.

Dauer

Rechne mit folgendem Zeitaufwand:

  • 2 Tage Theorieprüfung lernen
  • 2 Tage Kurs Passagierbetreuung
  • 8 Tage in der Flugschule mit dem Tandem-Schirm (oder 16 Tage, wenn du mit einem Tandem-Schüler abwechselnd fliegst)
  • 2 Tage Prüfung Biplace 3
SHV-Infos (Links)
Kosten

Die Ausbildung Biplace 3 bei Chill Out kostet 820.-

Inbegriffen
  • 30 Flüge mit der Flugschule
  • Download Manöver Tipps
  • Online Flugschulkalender zur Planung
  • Telegram-Gruppe mit Tandempiloten in Ausbildung
Nicht inbegriffen
  • Biplace Ausrüstung
  • Zusätzliche Schultage 100.- pro Tag oder 30.- pro Flug
  • Biplace Versicherung (selber beim SHV beantragen)
  • Kurs- und Prüfungsgebühren vom SHV (125.- + 200.- + 300.-)
  • Transporte mit Bergbahnen
  • Bergfahrten mit Chill Out Bus (5.- pro Fahrt und Person)
Fragen

Für Fragen kontaktiere bitte den Schulleiter Andy Jäggi unter andy@chilloutparagliding.com

Anmeldung

Melde dich online an für die Biplace 3 Ausbildung. Nach der Anmeldung bekommst du ein Email mit Infos zum online Flugschulkalender und der Telegram-Gruppe.

Anmelden