Grundkurs

Zum ersten mal abheben

Deine Gleitschirm Ausbildung beginnt mit dem Grundkurs

Daten und Anmeldung siehe ganz unten

Deine Gleitschirmausbildung beginnt mit dem Grundkurs. Hier lernst du im Flachen und am Übungshang wie man einen Gleitschirm startet, steuert und landet. Der Fokus vom Grundkurs liegt beim Starten, weil Starten das wichtigste und auch das anspruchsvollste ist am Anfang. Auch Theorieblöcke gibt es im Grundkurs, aber diese halten wir so kurz wie möglich. Dass heisst auch schon am ersten Grundkurs Tag sind wir draussen und heben oft schon zum ersten Mal ab.

Nach 2 oder 3 Tagen Starten üben am Übungshang und kurzen Theorie Blöcken sind wir ready für die ersten Höhenflüge. Höhenflüge machen wir vom Beatenberg, wo du bequem im Chill Out Bus zum Startplatz hochgefahren wirst. Ein Höhenflug dauert 5-10 min mit einer Höhendifferenz von 500-750 m.  Im Grundkurs inbegriffen sind 4 Höhenflüge, manchmal liegen mehr drin, manchmal weniger. Wenn wir Aufgrund vom Wetter keine 4 Höhenflüge machen können, dann kannst du diese gratis nachholen. Deshalb findet der Grundkurs bei jedem Wetter statt. Regentage nutzen wir für Theorie und um die Ausrüstung besser kennenzulernen.

Die Grundkurs Tage beginnen jeweils um 8 oder 9 Uhr und enden zwischen 17 und 18 Uhr.

Wir verpflegen uns mit Picknick aus dem Rucksack.

Im Grundkurs erhältst du auch Informationen zum weiteren Verlauf der Gleitschirmausbildung, sprich zum Brevetkurs. Wem’s gefällt, der macht idealerweise nahtlos mit dem Brevetkurs weiter, ohne eine längere Pause dazwischen. Monatelange Flugpausen in der Ausbildung sind wegen Verlust an Routine immer etwas ungünstig.

Die Ausbildung ist aufgeteilt in Grundkurs und Brevetkurs. Viele Teilnehmer wollen erst mal Gleitschirmfliegen erleben und erfahren, bevor sie sich entscheiden Geld in Ausbildung und Ausrüstung zu investieren. Wer kürzer schnuppern möchte, kann den ersten Tag vom Grundkurs als Schnuppertag besuchen. Wem’s am Schnuppertag gefällt, kann dann den Aufpreis zum Grundkurs bezahlen und nahtlos mit dem Grundkurs weiterfahren.

Flug am Übungshang

Preis

880.- (selber Preis für Weekend Grundkurs oder normalen Grundkurs)

Inbegriffen

  • Betreuung durch erfahrenen Fluglehrer
  • Miete der gesamten Flugausrüstung
  • Testen von Demomaterial
  • Theorieunterricht
  • Flughaftpflichtversicherung
  • Transport im Chill Out Bus
  • minimum 4 Höhenflüge

Nicht inbegriffen

  • Verpflegung und Getränke
  • Unfallversicherung

Voraussetzungen

  • Mindestalter 14 Jahre
  • Normale Sportlichkeit
  • Hohe Schuhe (Wanderschuhe)

Versicherung

Gleitschirmfliegen gilt nicht als Risikosportart und braucht keine spezielle Versicherung. Die gesetzlich vorgeschriebene Unfallversicherung über Krankenkasse oder Arbeitgeber genügt. Rega-Gönnerschaft empfohlen für Baum-Rettung (keine Angst, passiert ganz selten).

Treffpunkt

Wir treffen uns am ersten Tag um 08.05 Uhr in der Chill Out Basis an der Rugenparkstrasse 9 in Interlaken. Vom Westbahnhof ist das in 2 min zu Fuss erreichbar (Karte).

Weitere Informationen

Nach dem Absenden der online Anmeldung erhältst ein Bestätigungsmail mit weiteren Infos und eine Rechnung per Email. Bitte Rechnung vor Kursbeginn bezahlen.

Fragen

Für weitere Fragen kontaktiere den Schulleiter Andy Jäggi unter
078 789 89 48 oder andy@chilloutparagliding.com

Daten und Anmeldung

Grundkurs Dezember Neujahr31.12.2020 – 03.01.2021
Grundkurs Juni (Donnerstag - Sonntag)10.06.2021 – 13.06.2021
Grundkurs Juli (Donnerstag - Sonntag)22.07.2021 – 25.07.2021
Grundkurs September 2 Weekends18.09.2021 – 26.09.2021
Grundkurs Dezember Neujahr30.12.2021 – 02.01.2022
Der Weg zum Brevet
Selbständig Fliegen lernen